Ankommen

Ein Wegbegleiter für ihre
ersten Wochen in Deutschland

Handyansicht der App

Was ist die Ankommen-App? (What is the Ankommen App?)

Die Ankommenapp wurde von dem Bundesamt für Migration und Flüchtlinge entwickelt, um das Leben von Flüchtlingen, die in Deutschland leben wollen, zu vereinfachen. In dieser App gibt es Informationen über das Leben in Deutschland und natürlich die deutsche Sprache. Die App bestehe aus kurze Texte und Audios, und man kann diese App in Deutsch, Englisch, Französisch, Arabisch, und Urdu lesen.

The Ankommen app was developed by the Federal Office for Migration and Immigrants, to make the lives of immigrants easier. In this app there is information about life in Germany, and (naturally) about the German language. The app contains text and audio, and is available in English, French, Arabic, and Urdu.

Was haben wir gemacht? Warum? (What did we do? Why?)

Wir haben ein paar Lücken in der App gefunden und haben versucht die fehlenden Informationen zu geben. Wir wollen einen Ort machen, wo Flüchtlinge alle die Informationen, die wichtig für ihre Integration sein könnten, finden können.

We found a few gaps in the app and attempted to fill them. We want to create a platform with all the information necessary to help refugees integrate into German society.

Unsere Seiten (our sites):

Arbeitsnachfrage

Religiöse Ernährung in Deutschland

Wie werden Ihre Kinder in das Schulsystem integriert?

Homosexuelle Ehe: Gesetze und kullturelle Einstellung

Gesetzliche Feiertage in Deutschland

Der Weg zum Abitur

Rassismus und politische Parteien (AfD)

Hochwasser: Ihr Handbuch zur Schadensbegrenzung

Religion Vielheit

Was haben wir gelernt? (What did we learn?)

Wir haben gelernt, wie wir für ein bestimmtes Publikum schreiben müssen. Außerdem mussten wir uns darüber nachdenken, welche information in der App fehlt und wie wir sie zum Publikum bringen können. Es ist schwierig, die wichtigste relevante Information zu finden.

We have learned how to write for a specific audience and how to find the most relevant information for immigrants to Germany, considering what was missing in the original App. It was sometimes difficult to zero in on the most important information.