Wie kann ich an einem Integrationskurs teilnehmen?

Unterlagen zum Deutschlernen

Im Integrationskurs lernen Sie die deutsche Sprache und erfahren viel Wissenswertes über Deutschland. Der Kurs besteht aus insgesamt 700 Unterrichtseinheiten (eine Unterrichtseinheit = 45 Minuten).

Teilnahme kostenlos, aber nur mit Asylantrag

Sie können am Kurs nur teilnehmen, wenn Sie einen Antrag auf Asyl gestellt haben. Außerdem muss bei Ihnen eine “gute Bleibeperspektive” vorliegen. Das ist aktuell der Fall bei Personen mit syrischer oder eritreischer Staatsangehörigkeit.

Ferner können Sie teilnehmen, wenn Sie vor dem 01.08.2019 eingereist sind, über eine Aufenthaltsgestattung verfügen und arbeits- oder ausbildungssuchend gemeldet sind.